Ronjas way of life


Von Wünschen, die nicht in Erfüllung gehen
16.10.2008, 10:08 am
Filed under: Alltägliches, Gefühle, Melancholie, Nachdenkliches

… habe ich kürzlich in einem Lied von Reinhard Mey gehört. Sehr humorvoll, gefühlvoll und etwas sarkastisch – wie es eben seine Art ist – hat er viele seiner nicht erfüllten Wünsche interpretiert . Etwas, was mich mal wieder angeregt hat, darüber nachzudenken.

Eigentlich wünscht man sich doch immer etwas… und manchmal bedenkt man gar nicht die Folgen, die die Erfüllung dieses Wunsches haben könnte. Vielleicht wäre man gar nicht mehr glücklich damit??

Inzwischen will ich mich auch nicht mehr dagegen auflehnen, dass manche meiner Wünsche nicht in Erfüllung gehen und weiß, das alles, was mir begegnet dazu dient, mich weiter zu entwickeln. Sei es Trauer oder Freude, beides gehört zum Leben. Diese Erkenntnis hilft mir momentan dabei, die Trauer über nicht erfüllte Wünsche anzunehmen.

Eigentlich könnte man sich ja ganz entspannt zurücklegen und denken, okay, wenn dieser Wunsch sich nicht erfüllt, passt er nicht in mein Leben. Manchmal hält man aber auch an Dingen fest, die einem wirklich nicht gut tun und da kann es ein Segen sein, dass sich dieser Wunsch nicht erfüllt.

Aber ich habe gelernt, dass manchmal auch Wünsche wahr werden. So erfüllte sich mein innigster Wunsch aus der Kindheit, einmal einen kleinen lieben Dackel zu bekommen. Und 20 Jahre später konnte ich mir diesen Wunsch erfüllen, es war ein kleiner, verschmuster, lustiger Langhaardackel, so wie ich ihn mir als Kind immer vorgestellt habe.

Das zeigt mir, dass ich nur „Geduld“ haben muss, eine meiner schwersten Übungen…, aber ich arbeite daran… und bis dahin stimme ich mit Reinhard Mey ein:

„Liebe gute Fee! Die wahre Weisheit liegt
In Dankbarkeit, für das, was man nicht kriegt.
Ich jammer’ nie mehr rum, zieh nie mehr einen Flunsch:
Nur wen die Götter strafen wollen, dem erfüll’n sie jeden Wunsch
!“

Advertisements

2 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

der gute alte Reinhard… – er hat ja mal wieder so Recht!

Kommentar von Caro

Ja, das hat er, aber manchmal kann man sich über die Erfüllung kleinster Wünsche RIESIG freuen 😉

Kommentar von raeuberbraut




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: